<<< >>>
Los: Beleg aus 1937 (vom Konsulat Triest zur Zollfahndungsstelle Breslau), Stempel: Frei durch Ablösung.
 
Anbieter: Ferdi, der 1.
 
Startpreis: 1.00 Euro
Gebot(e): 1.00 Euro, MarkusH
1.50 Euro, formel1
2.00 Euro, MarkusH
2.50 Euro, formel1
3.00 Euro, MarkusH
3.50 Euro, formel1
4.00 Euro, MarkusH
4.50 Euro, formel1
4.50 Euro, MarkusH
5.00 Euro, formel1
Höchstbieter: 5.50 Euro, MarkusH
 
Sammelgebiet: Deutsches Reich Belege
 
Beschreibung: Beleg aus 1937 (vom Konsulat Triest zur Zollfahndungsstelle Breslau), Stempel: Frei durch Ablösung. Es handelt sich um das Vorderblatt eines Umchlags.

Ich biete diesen Beleg aus der Zeit des III. Reiches nur zu Zwecken der staatsbürgerlichen Aufklärung, der Abwehr verfassungswidriger und verfassungsfeindlicher Bestrebungen, der wissenschaftlichen und kunsthistorischen Forschung, der Aufklärung oder Berichterstattung über die Vorgänge des Zeitgeschehens oder der militärhistorischen und uniformkundlichen Forschung an. Der Bieter verpflichtet sich, diesen Beleg nur für historische – wissenschaftliche Zwecke aus oben genannten Gründen, zu erwerben und sie in keiner Weise propagandistisch, insbesondere im Sinne des § 86a StGB, zu benutzen.
 
Versandkosten: Deutschland: Brief, 1.80 Euro
20.12.19 20:12:52
 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.