<<< >>>
Los: Nr. 760 und 761, jeweils ein halber Bogen & mehr
 
Anbieter: Stephan Sanetra
 
Startpreis: 1.00 Euro
Gebot(e): 1.00 Euro, Frankenwald
Höchstbieter: 1.50 Euro, quinte
 
Sammelgebiet: Deutsches Reich Marken und Sätze
 
Beschreibung: Ich brauche Platz und trenne mich nach und nach rigoros von meinen Dubletten! Daher dieser sensationell niedrige Ausrufpreis:
a) Mi-Nr. 760 und 761, jeweils ein halber Bogen, postfrisch.
Die Ränder sind z.T. "angeknabbert" (s. Abbildungen). Die halben Bogen wurden z.T. gefaltet und sind an einigen wenigen Stellen angetrennt.
b) Alle abgebildeten Marken der Lose 325.0815 und 326.0671
 
Versandkosten: Deutschland: Großbrief, 1.50 Euro
Weltweit: Großbrief, 3.75 Euro
13.03.19 19:12:58
13.03.19 19:12:58
13.03.19 19:12:58
13.03.19 19:12:58

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.